النتائج 1 إلى 1 من 1

الموضوع: Die Antwort aus dem Buch Allahs auf diejenigen die behaupten dass andere Leute mich lehren

هذا أحد المواقع الثانوية الخاصة بتبليغ دعوة الإمام المهدي المنتظر ناصر محمد اليماني والتي لا تتضمن أية أقسام خاصة ولا رسائل ولا عضويات وبالتالي لا يمكن المشاركة فيها ولا استرجاع الحسابات المفقودة عبرها، يوجد هنا فقط موسوعة البيانات مع الترجمة لبعضها إلى مختلف اللغات، ولا يتواجد الإمام المهدي إلا في الموقع الرسمي الوحيد منتديات البشرى الإسلامية والنبإ العظيم، وهناك يمكنكم التسجيل والمشاركة والمراسلة الخاصة وأهلاً وسهلاً بكم.

مصدر الموضوع
  1. Die Antwort aus dem Buch Allahs auf diejenigen, die behaupten , dass andere Leute mich lehren

    مصدر المشاركة
    Imam Mahdi Nasser Mohammed El-Yemeni
    15 - Rajab - 1442 AH
    27 - 02 - 2021 AD
    02:04 pm
    (Nach der offiziellen Zeit von Mekka, Mutter der Städte)
    _____________


    Die Antwort aus dem Buch Allahs auf diejenigen, die behaupten , dass andere Leute mich lehren.


    Allahs Friede, Barmherzigkeit und Seine Segnungen mögen auf dir sein , mein fragender Bruder, ich sehe, dass du und deinesgleichen zu Unrecht denken , indem ihr sagt, dass andere Leute mich unterrichten !
    Daher halte ich das Argument aufrecht gegen dich und sage:

    Erstens, wie siehst du die Aussagen des Imam , sind sie richtig oder falsch? dann wenn du antwortest, oh doch Imam Mahdi Nasser Mohammed El-Yemeni , deine Aussagekräftigen Erklärungen sind richtig und führen zu dem geraden Weg.
    Dann halte ich das Argument gegen dich aufrecht mit dem Wort Allahs, des Erhabenen :
    (Das sind die Zeichen Allahs , die Wir dir mit der Wahrheit (im Koran) vortragen. An welche Zeichen wollen sie denn glauben, nachdem sie Allahs Zeichen ablehnten?)
    6- Al-Jatiyah

    Und wenn Sie sagen würden: "Wahrlich, du wirst von anderen gelehrt und du schreibst die Erklärungen des Koran auf , die sie dir Tag und Nacht diktieren, dann halte ich euch das Argument aus dem Buch Allahs entgegen, dass dies eine Äußerung von Leuten ist, die nicht vernünftig sind, in Übereinstimmung mit dem Wort Allahs, des Erhabenen:
    (Diejenigen, die ungläubig sind, sagen: „Das ist nur eine ungeheuerliche Lüge, die er ersonnen hat und bei der andere Leute ihm geholfen haben.“ Sie begehen da ja Ungerechtigkeit und Falschaussage. 5 Und sie sagen: „(Es sind) Fabeln der Früheren, die er sich aufgeschrieben hat. So werden sie ihm morgens und abends vorgesagt.“ 6 Sag: Herabgesandt hat ihn Derjenige, Der das Geheime in den Himmeln und auf der Erde kennt. Gewiß, Er ist Allvergebend und Barmherzig.) Al-Furqan

    Sicherlich ist dies die Nachricht von denen, die Gerüchte in der Ära des Imam Mahdi Nasser Mohammed El-Yemeni gemunkelt, weil er die Aussagen schreibt, aber Mohammed, der Gesandte Allahs, Friede und Segen Allahs seien auf ihm, war ein Analphabet und konnte weder lesen noch schreiben . Allah der Allmächtige hat gesagt :
    (Und du hast vordem kein Buch verlesen und es auch nicht mit deiner rechten Hand niedergeschrieben. Sonst würden wahrlich diejenigen zweifeln, die (es) für falsch erklären. 49 Nein! Vielmehr sind es klare Zeichen in den Brüsten derjenigen, denen das Wissen gegeben worden ist. Und nur die Ungerechten verleugnen Unsere Zeichen.) Al-Ankabout

    Zweitens, ich mache euch eine Sache klar ,dass der Weg der Rechtleitung erfolgt nicht durch das Hören auf die Stimme und das Sehen des Bildes von dem Aufrufer ,nun die Rechtleitung ist nicht auf meine Stimmresonanz zu hören , vielmehr meint Allah die Aufwiegler, die andere daran hindern, den entscheidenden Versen des Koran zu folgen.

    O mein geschätzter in Allahs Liebe , sei unter den Dankbaren, denn die Rechtleitung besteht nicht darin meine Stimme zu hören oder mein Gesicht zu betrachten ! sondern das richtige Argument liegt über die Macht meines Wissens nachzudenken, ob es richtig ist und ob der Verstand und Logik es akzeptiert . In Übereinstimmung mit dem Wort Allahs der Erhabene :
    (Und unter ihnen gibt es manche, die dir zuhören. Kannst du aber die Tauben hören lassen, auch wenn sie nicht begreifen (wollen)? 43 Und unter ihnen gibt es manche, die auf dich schauen. Kannst du aber die Blinden rechtleiten, auch wenn sie nicht sehen?) Younus

    Gebe ich euch nicht etwa den klaren Beweis aus den klaren Versen des Korans ?
    also wer glauben will, möge glauben, und wer ablehnen will, möge ablehnen, und Allahs Verheißung naht , wer also könnte die Pein von diejenigen ersparen, die Gerüchte verbreiten und die Menschen davon abbringen von dem wahren Rufer des Herrn zu folgen, trotz sein Wissen und seine Mächtigen Aussagen aus dem Koran. So wehe ihnen von der Pein eines schrecklichen Tages!

    Friede sei mit den Gesandten und alles Lob gebührt Allah dem Herrn der Welten.


    Der Kalif und Diener Allahs über die Welten, Imam Mahdi Nasser Mohammed El-Yemeni

ضوابط المشاركة

  • لا تستطيع إضافة مواضيع جديدة
  • لا تستطيع الرد على المواضيع
  • لا تستطيع إرفاق ملفات
  • لا تستطيع تعديل مشاركاتك
  •